KonfiCamp 2018 - Das ging ab!

Drei Tage voller Sonne, Action, Spielen, Sport, Gemeinschaft, gutem Essen und vielem Meer erwarteten die rund 250 Konfirmanden aus unserem Bezirk, als sie sich am Freitag, 29. Juni, auf dem Weg nach Breitenberg in den Nordschwarzwald machten. Eröffnet wurde das Camp gemeinsam im großen Veranstaltungszelt, wo uns auch unsere geniale KonfiCamp-Band immer wieder mit in den Lobpreis hineinnahm.

Über die drei Tage hatten die Konfirmanden Möglichkeit, sich als Gruppe besser kennenzulernen, ihr Können bei verschiedenen Wettspielen unter Beweis zu stellen, sich bei unterschiedlichsten Workshops auszutoben und abends dann in unserem Bistro bei guter Musik so richtig abzufeiern.

Der geistliche Input kam natürlich auch nicht zu kurz. Das ganze Wochenende drehte sich um das Thema "Trust & Try" (dt.: "Vertraue & Probiere"). So lernten sie zum Beispiel Nikodemus kennen, der sich bei Nacht und Nebel zu Jesus schlich, um ihn auszufragen. Neben Bibelarbeiten und Predigten konnten sie sich aber auch ganz praktisch mit dem Theme auseinandersetzen, z.B. bei der Überschlagschaukel, dem Aerotrim oder unserem neuen Bungee-Run.

Für uns war es ein geniales Wochenende und wir hoffen, auch die Konfirmanden konnten viel mitnehmen und werden jetzt richtig motiviert in ihre Konfizeit starten.

Wir danken allen Mitarbeitern, die bei Vorbereitung und Durchführung des Camps oder bei der Begleitung der Konfirmanden beteiligt waren. Ihr ward ein echter Segen für unser KonfiCamp!

Schon jetzt freuen wir uns auf das nächste Jahr - dann vielleicht mit dir?!

 

 

 

 

 

Mehr Einblicke gibt es beim Schwarzwälder Boten!